Maren Hirsch        

  Willkommen auf meiner Autorinnenseite                 






Ich bin Mitglied im Verein Herzmensch.

Wir unterstützen Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind.


Mit einem Klick auf das Bild können Sie die Webseite besuchen und sich ein Bild von unserer Arbeit machen. Gerne nehmen wir weiter Neumitglieder in unserem Verein auf, egal ob aktiv oder passiv, alle die uns unterstützen möchten sind Willkommen.


 

 Meine Mitgliedschaft im Ernst Ludwig Kirchner Verein / KirchnerHAUS Aschaffenburg 

                                                 

            Auf meinem Istagram Account finden Sie Links zu Ernst Ludwig Kirchner,

           dem KirchnerHAUS Verein Aschaffenburg und weiteren Organisationen,

           die sich großer Leidenschaft diesem Jahrhundertkünstler widmen.


 







Besuchen Sie die Webseite des KirchnerHAUS-Vereins in Aschaffenburg, für jede Liebhaberin und jeden Liebhaber des Expressionismus ein Muss. Mit einem Klick auf das Bild sind Sie mittendrin.

Mit einem Klick zum KirchnerHAUS Verein Aschaffenburg

Der Jahrhundertkünstler Ernst Ludwig Kirchner wurde am 6. Mai 1880 in diesem Haus am Bayerisch-Preußischen Grenzbahnhof in Aschaffenburg geboren. Das Leben am Bahnhof und die vorbeifahrenden Züge faszinierten ihn. Das Geburtshaus des expressionistischen Malers ist denkmalgerecht saniert worden. 2013 richtete der Verein KirchnerHAUS Aschaffenburg in der früheren Wohnung der Familie einen Dokumentationsraum zur Kindheit Kirchners ein. Anfang 2014 wurden weitere Räume im Erdgeschoss für Ausstellungen, Vorträge und Veranstaltungen angemietet. Nach sorgsam kuratierten und erfolgreichen Ausstellungen in den vergangenen Jahren darf sich das KirchnerHAUS seit 2017 nun auch KirchnerHAUS Museum nennen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Es ist mir ein Pläsier einer so großartigen Sache mit meinen bescheidenen Likes über die Social Media Plattformen zu dienen.

Ernst Ludwig Kirchner, der Mitbegründer des Impressionismus, weltberühmter Sohn unseres schönen Aschaffenburg, ist auch heute noch im Geiste seiner hundertfachen Werke in vieler Menschen Köpfe präsent.

Der Geburtsort von unserem Ernst Ludwig war einst das Haus am Bahnhof und er würdigte den Platz in einem seiner bekanntesten Sätze: "Ich bin am Bahnhof geboren."

Aus dieser Aussage erkennen wir auch seine Vision als künftiger Zeichner und Maler, was ihm schlussendlich zum ruhelosen, nimmermüden Beobachter seiner Zeit machte.

Maren Hirsch

 


Hinweis zum verwendeten Bildmaterial auf dieser Unterseite: Die Bilder sind von mir erstellt und unterliegen bei Vervielfältigung meiner Genehmigung.

 

And more is in preparation. My membership and cooperation with VATMH


VATMH / Berlin Germany / Pacific Palisades Los Angeles USA 

                     Link tree

https://www.vatmh.org/de/home-de.html

https://www.facebook.com/villaaurorala/

https://www.instagram.com/villaaurorala/

https://twitter.com/VillaAuroraLA

https://www.facebook.com/ThomasMannHouse/

https://twitter.com/ThomasMannHouse

https://www.instagram.com/thomas_mann_house/

https://www.youtube.com/channel/UCj4U_BAIIlDd4A8ZmHpGgXQ/playlists?view_as=subscriber






Email